Einleitung

Diese Seite zeigt meine Arbeiten. Sie berühren Fragen der Philosophie, der Informationstheorie, der Kunst, des Rechts und der Ökonomie.

Meine Arbeiten sind immateriell. Jedes Werk ist eine Datei und entsprechend dem deutschen Signaturgesetz mit meiner qualifizierten elektronischen Signatur versehen. Die Signatur ist gemäß § 126 a BGB so gut wie eine originale Unterschrift auf einem materiellen Dokument. Darüber hinaus besitzt die Signatur einen qualifizierten Zeitstempel, der beweist, dass die Datei zum angegebenen Datum vorlag.

Die Titel der Werke sind weder willkürlich, zufällig noch zeitbestimmt. Es handelt sich vielmehr um SHA256-Hash-Werte der Dateien der Werke.

Jedes Werk steht unter einer Lizenz, welche seine Nutzungsrechte mit Hilfe der Bitcoin-Infrastruktur in ein immaterielles Gut verwandelt. Dabei erfolgt die Einräumung des Rechts zur Weitergabe der Nutzungsrechte ausschließlich, d.h. sie ist rechtlich beschränkt auf einen einzelnen Lizenznehmer. Das immaterielle Gut besitzt folgende Eigenschaften:

  • Trotz seiner immateriellen Natur ist das Gut rechtlich und technisch limitiert und eigenständig transferierbar bzw. handelbar.
  • Die Echtheit der Signatur und des Signaturdatums des dem Gut zugrundeliegenden Werks kann zweifelsfrei bewiesen werden.
  • Der Erwerb des Guts ist mit mehr Nutzungsrechten verbunden (z.B. Vervielfältigungs- und Veröffentlichungsrecht), als der Erwerb eines gewöhnlichen materiellen Guts.
  • Der “Besitz” des immateriellen Guts und der Anspruch auf die damit verbundenen Nutzungsrechte können vom Besitzer zweifelsfrei beweisen werden.
  • Das Gut lässt sich sicher instantan weltweit mit minimalen Transaktionskosten weitergeben
  • Wenn das Gut mit Bitcoins bezahlt wird, kann der Verkauf ohne Treuhänder sicher weltweit abgewickelt werden.

Es besitzt damit viele Eigenschaften eines materiellen Guts, aber auch weitergehende Eigenschaften, wie z.B. die Möglichkeit des zweifelsfreien Beweises der Echtheit der Signatur des zugrundeliegenden Werks – etwas was bei materiellen Werken nicht oder nur sehr schwer möglich ist. Außerdem kann das Gut auch auf einem immateriellen Werk basieren, wie z.B. einem Musikstück.

Durch die Funktionsweise der Lizenz entsteht in der Bitcoin-Blockchain eine Art Werkverzeichnis für meine Arbeiten.